Schach, das ist nicht nur ein Spiel,

Schach, das ist auch ein Wettstreit der Ideen zweier Menschen. Ob Frau oder Mann, ob zierlich oder kräftig, ob jung oder alt, diese Unterschiede sind beim Schachspiel nicht entscheidend.

Die Schachabteilung des SV Ilmmünster trägt den Namen unseres Vereins bis weit über die Grenzen des Landkreises hinaus. Ob durch den Ligabetrieb bekannt von Beilngrieß bis Freilassing oder durch Einzelerfolge in Faak am See (Östereich) oder in Pardubice (Tschechien).

Durch eine gute Nachwuchsarbeit, eine intensive Teilnahme am Wettkampfbetrieb und ein reges Vereinsleben wollen wir den Schachsport fördern.

Jeder, der Spaß am Schachspiel hat, ist bei uns herzlich willkommen!

News

Ilmmünster siegt nach dramatischem Verlauf mit 4,5-3,5 in Bruckmühl

Ohne den Corona-kranken Leo Knoblauch, den in Bayreuth weilenden Doktoranden FelixBaier und ohne Markus Reischl (immer noch Trainingsrückstand) war ein...

Sieben Ilmmünsterer beim Weihnachtsopen in Kelheim

Nach einem abwechslungsreichen Turnier mit Höhen und Tiefen aller Beteiligter erreicht die Delegation aus Ilmmünster – mit Thomas Niedermeier, Edwin...

Ilmmünster mit 5,5-2,5 Arbeitssieg gegen Dingolfing – drei
Ilmmünsterer Mannschaftenm gewinnen

Beide Teams mussten ohne ihre Spitzenspieler antreten. Immerhin hatten wir für den inEngland weilenden Edi Huber mit Mario Walter einen...

Ilmmünster gelingt 7-1 Kantersieg in Freising

Einen ungefährdeten und auch in dieser Höhe verdienten Erfolg fuhr die erste Mannschaft imDerby gegen den SK Freising ein. Garant...