Schach, das ist nicht nur ein Spiel,

Schach, das ist auch ein Wettstreit der Ideen zweier Menschen. Ob Frau oder Mann, ob zierlich oder kräftig, ob jung oder alt, diese Unterschiede sind beim Schachspiel nicht entscheidend.

Die Schachabteilung des SV Ilmmünster trägt den Namen unseres Vereins bis weit über die Grenzen des Landkreises hinaus. Ob durch den Ligabetrieb bekannt von Beilngrieß bis Freilassing oder durch Einzelerfolge in Faak am See (Östereich) oder in Pardubice (Tschechien).

Durch eine gute Nachwuchsarbeit, eine intensive Teilnahme am Wettkampfbetrieb und ein reges Vereinsleben wollen wir den Schachsport fördern.

Jeder, der Spaß am Schachspiel hat, ist bei uns herzlich willkommen!

News

Philip Schwertler ist Schach-Kreismeister– starke Ilmmünsterer Teamleistung

Mit 5/6 Punkten siegte der Ilmmünsterer Schachspieler Philip Schwertler bei der Kreismeisterschaft in Rohrbach mit einem halben Punkt Vorsprung vor...

Erste kommt mit blauem Auge davon: 4-4 in Ebersberg

Armin Höller rettete mit einem Turmendspielsieg aus schlechterer Stellung heraus die erste Mannschaft vor einer Niederlage beim Tabellenletzten, der dieses...

Erste mit hartumkämpften 4-4 gegen Gröbenzell

Mit einem am Ende verdienten Punktgewinn trennt sich die erste Mannschaft auch ohne Edi Huber und Andreas Kampert (beide auf...

Jugendspieler mit großen Erfolgen bei der Kreismeisterschaft

Raphael Funk ist Kreismeister der U10, sein jüngerer Bruder Michael wurde Fünfter. Ivan Petrov wurde Dritter bei der U12, Fabrice...